Piz Bernina

Sprachnavigation

Auflage: 30 000
Token ID: 3
Auflage: 30 000

Nähmaschinen, Sportgeschäfte und sogar eine Bahnlinie: Sie alle tragen seinen Namen. Aber nur ihm gehört die Krone: dem Piz Bernina, 4049 Meter über Meer – oder auch gewissermassen der «Mount Everest des Engadins». Denn er ist der einzige Viertausender der Ostalpen. Er galt lange als unbezwingbar, bis 1850 der Schweizer Forstingenieur und Gebirgstopograf aus dem Kanton Graubünden, Johann Wilhelm Fortunat Coaz, als erster Mensch den Hauptgipfel erreichte. Eigentlich hat der Piz Bernina gleich drei Gipfel, die sich kaum voneinander absetzen. Neben dem Hauptgipfel ist da noch der Südgipfel, die 4020 Meter hohe Spalla, über welche die Landesgrenze zwischen der Schweiz und Italien verläuft. Der Nordgipfel, der 3995 Meter hohe Piz Bianco, geniesst wiederum den Ruf, über den schönsten Eisgrat der Alpen zu verfügen: den berüchtigten Biancograt.

Möchten Sie überprüfen, welche der 13 digitalen Versionen Sie haben und ob das NFT noch vorhanden ist?